×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Dienstag, 07 Juni 2016 09:15

Faszination Frachtschiffreise - Mittendrin statt nur dabei

Bilder: Bernd Ellerbrock



Keine Lust auf Massentourismus in schwimmenden Bettenburgen? Lieber hautnah dran, auf einem echten Frachtschiff die Gischt im Gesicht spüren? Möglich machen das auf besonders reizvolle weise ein paar kleine Trampreederein. Und wie genau das funktioniert, hat der Autor Bernd Ellerbrock in einem spannenden Buch zusammengefasst.


Seemann, lass das Träumen

frachtschiffreisen brücke mittendrin

Was man auf Kreuzfahrtschiffen erlebt, und das was viele Menschen von der Seefahrt für Vorstellungen haben, hat tatsächlich wenig mit der Realität zu tun. Während die Fahrt auf einer der megalomanischen Bettenburgen jeglichen Bezug zur klassischen Frachtschifffahrt verloren hat, wird sowohl Beruf als auch Bordalltag des Seemanns in Volksliedern und Filmen meist komplett verzerrt dargestellt.

Wie also kann man die authenthische Seefahrt heute noch erleben? Die Antwort lautet: Frachtschiffreisen. "Kein Captains Dinner, keine Animation, kein Showprogramm. Keine durchorganisierten Landgänge. Keine 5-Gänge Menüs. Kein minutiöser Fahrplan." Das stellt Bernd Ellerbrock gleich zu Beginn seines Buches "Auf Frachtschiffen unterwegs" klar.


Mittendrin statt nur dabei

faszination frachtschiffreisen laderaum

Das ist nicht nur das Motto einer jeden Frachtschiffreise, sondern auch das Prinzip des Sach- und Abenteuerbuches von Bernd Ellerbrock. Es ist eine bunte Mischung aus Leitfaden und Erlebnisbericht, Reportageband und Reiseführer. Und versetzt einen mittein hinein in die spannende Welt von Containern, wechselnden Zielhäfen, hart arbeitenden, internationalen Besatzungen und direkt in die unbeschreiblich faszinierenden Weite des Meeres.

"Auf Frachtschiffen unterwegs" gliedert sich in drei Hauptbereiche: Reportagen, Interviews und Informationen. Und obwohl meine Lieblingskapitel die Reiseberichte von Bord sind (hier wird von Sommerreisen bis Eisfahrt alles abgedeckt), werden auch die Informationen sehr ansprechend dargestellt. Besonders interessant für alle, die ernsthaft überlegen auf Frachtschifffahrt zu gehen: Zwei Kapitel widmen sich der Verpflegung an Bord, sowie einer Auflistung in Frage kommender Reedereien für die eigene Reise.


Leinen los! Auf ins Abenteuer

faszination frachtschiffreisen leinenmann festmacher

Faszination für Frachtschiffreisen. Wer sie noch nicht hatte, dessen Feuer wird spätestens nach dem Lesen des Buches entfacht sein. So hautnah kommt man an die "echte" Seefahrt sonst nur, wenn man selbst auf Reise geht.

Bernd Ellerbrock schafft es, die Realität eines Frachtschiffreisenden (und damit auch die der Besatzung), ungeschönt und realitätsnah einem breiten Publikum  begreifbar zu machen. Und gibt zudem wertvolle Tipps, für die eigene Frachtschiffreise.

Das Buch ist für knapp 10€ als Taschenbuch auf amazon erhältlich, oder für 5€ als ebook:

Auf Frachtschiffen unterwegs: "Sag dem kleinen Abenteuer, dass Du kommst!"


faszination frachtschiffreisen deck waschen schrubben

Warum Frachtschiffreisen übrigens so unbekannt sind, und wohl auch bleiben werden, erfährt man ebenfalls im Buch: Weltweit nehmen lediglich 250 Frachtschiffe von 40 Reedereien, Touristen an Bord. Jährlich sind deshalb nur 5.000 bis 6.000 Gäste auf Frachtschiffreise, und garantieren somit dass diesem Nischengeschäft des Tourismus weiter eine gewisse Exklusivität vorbehalten sein wird.

Wenn ihr auch Lust bekommen habt: Nauteo vermittelt einige dieser begehrten Reisen, Fahrtgebiet hauptsächlich Europa, Baltikum, Mittelmeer. Interessenten wenden sich bitte direkt an frachtschiffreisen@nauteo.de für nähere Infos.


matrose seefahrer frachtschiffreisen frachter container

Alle genutzten Bilder stammen von Bernd Ellerbrocks Webseite 8komma0, die mehr als nur einen Klick wert ist. Vielen Dank für die Genehmigung diese tollen Aufnahmen auf nauteo zu nutzen. Sein neues Buch zum Mittellandkanal ist erst vor kurzem fertig geworden, für Binnenschifffahrts-Fans sicher auch interessant:

Der Mittellandkanal: 325 Kilometer Wasserstraße von A bis Z


Write a comment...
1501 hits

Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle