×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

nauteo: News - International


Die aktuelle Pleitewelle in der Frachtschifffahrt hat nun auch Italien erreicht. Die Reederei Giuseppe Bottiglieri hatte bereits am vergangenen Freitag Gläubigerschutz beantragt. Nun verkündete sie, dass der Verkauf aller Tanker der Flotte zum Rettungsplan gehöre.

Zuletzt geändert am: Montag, 23 Januar 2017 10:13

Die Gerüchteküche brodelt schon länger, nach einem Bericht im Wallstreet Journal scheint es nun immer wahrscheinlicher: Brancheninsidern zufolge hat CoscoCS ein Kaufangebot für die kleinere Containerlinie OOCL in Höhe von knapp 5 Milliarden USD auf den Tisch gelegt. Damit würde sich ein Trend zu immer größeren Zusammenschlüssen in der Containerschifffahrt fortsetzen, durch den zuletzt auch Hamburg Süd von Maersk geschluckt wurde.

Zuletzt geändert am: Donnerstag, 19 Januar 2017 10:41

Zur Fertigstellung des erweiterten Panama Kanals in diesem Jahr, hat die Kanalbehörde in Zusammenarbeit mit LEGO einen Bausatz des Kammersystems entworfen. Das System wird allerdings in limitierter Auflage produziert - und funktioniert erstaunlich gut.

Zuletzt geändert am: Donnerstag, 17 November 2016 09:23

Nach der Entführung eines deutschen Seglers und der Ermordung seiner Begleiterin, hat die islamistische Piratenbande Abu Sayaf erneut zugeschlagen. Während eines Überfalls auf ein Frachtschiff vor den Philippinen wurde ein Besatzungsmitglied verletzt, sechs seiner Kollegen wurden entführt.


In der Verhandlung vor einem US-Gericht zum Angriff auf die USS Ashland vor sechs Jahren, sind zwei der Piraten mit lebenslänglichen Haftstrafen belegt worden. Ein dritter Angeklagter bekam wegen seiner Kooperation in einem anderen Pirateriefall lediglich 33 Jahre.

Zuletzt geändert am: Donnerstag, 10 November 2016 08:33

Wie bekannt wurde ist vergangene Woche der iranische Öltanker Masrour im Persischen Golf, nur wenige Meilen von einer Bohrplattform, gesunken. Alle 12 Besatzungsmitglieder konnten rechtzeitig gerettet werden.


Die Attacke auf den Teekay Tanker Galicia Spirit hätte offenbar leicht in einer Katastrophe enden können. Wie eine Untersuchung des Vorfalls Ende vergangenen Monats ergab, hatte das Boot welches den Angriff auf das Schiff führte eine erhebliche Menge Sprengstoff an Bord.

Zuletzt geändert am: Montag, 07 November 2016 07:47

Bei dem Feuer auf einem zum Abwracken gestrandeten Schiff, sind in Pakistan mindestens zehn Arbeiter ums Leben gekommen, 50 wurden verletzt. Wie ein Video zeigt, führte eine Explosion an Bord zu einem schnell überhand nehmenden Brand.

Zuletzt geändert am: Mittwoch, 02 November 2016 07:37


Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle