×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Mittwoch, 01 Februar 2017 09:27

US Marineschiff auf Grund vor Japan

Bild von US Navy



Trump hat mit dieser Unglücksmeldung ausnahmsweise mal nichts zu tun: Ein Raketenkreuzer der US Marine ist vor der Küste Japans, nahe der Stadt Yokosuka, auf Grund gelaufen. Dabei sollen mehr als 4000 Liter Öl ins Meer gelangt sein.

Die bereits am vergangenen Dienstag erfolgte Grundberührung wurde erst gestern von den "Navy Times" bekannt gegeben.

Unter Schleppereinsatz konnte die USS Antietam sicher ihren Heimathafen Yokosuka erreichen, wo sie nun auf Schäden untersucht wird.

Write a comment...
1150 hits

Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle