×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Mittwoch, 21 September 2016 05:22

Türkischer Frachter sinkt vor Zypern

Bild via maritimeherald.com



Der Mehrzweckfrachter Murat Hacibekiroglu II ist zwischen Zypern und dem türkischen Festland untergegangen.
Nachdem das Abpumpen des im Maschinenraum eingedrungenen Wassers nicht gelang, wurde das Schiff schließlich aufgegeben. Alle Besatzungsmitglieder konnten von einem zu Hilfe gerufenen Schiff aus dem Wasser gerettet werden.

Am frühen Montagnachmittag war in den Maschinenraum des von der türkischen Reederei Hacibekiroglu betriebenen Frachters Wasser eingedrungen. Nachdem ein SOS abgesetzt wurde, versuchte die Besatzung den Untergang zu verhindern. Da jedoch die Schlagseite der Murat Hacibekiroglu zunahm und es weiter sank, wurde innerhalb einer Stunde der Befehl zum Verlassen des Schiffes gegeben.

Das zur Hilfe gekommene Containerfrachtschiff Electra A konnte die Besatzungsmitglieder wenig später aus ihren Rettungsbooten an Bord nehmen. Sie befinden sich nun auf dem Weg nach Alanya.


Write a comment...
1054 hits

Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle