×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Mittwoch, 01 Juni 2016 06:46

Milliarden für den Fehmarnbelt-Bau- Der längste kombinierte Tunnel der Welt

Bild: Femern A/S



Der Tunnel soll nach Fertigstellung die Fährverbindungen zwischen Dänemark und Deutschland durch eine schnelle Auto- und Bahnverbindung ergänzen. Nun wurden Milliardenschwere Verträge zu dessen Bau geschlossen.


Europas Größtes Infrastrukturpojekt

Der geplante Fehmarn-Belt-Tunnel, ein 18 km langer Straßen- und Eisenbahntunnel unter der Ostsee, ist das teuerste und größte Infrastrukturprojekt Europas. Er wird nach seiner Fertigstellung die Reisezeit zwischen Dänemark und Deutschland auf 10 (Auto) bzw. 7 Minuten (Bahn) reduzieren.

Das verantwortliche Konsortium hat nun drei Verträge im Umfang von insgesamt 3,4 Milliarden Euro abgeschlossen. Einen davon für das niederländische Joint Venture zwischen Van Oord und Boskalis über 300 Millionen Euro, für das Ausbaggern des Tunnelgrabens sowie damit verbundenen Arbeiten.

Aber auch deutsche Unternehmen gehören zu dem mit dem Bau beauftragten Konsortium: Wayss und Freytag Ingenieurbau AG sowie die Max Bögl Stiftung und Co. KG.



Stolperstein Naturschutz

Was jedoch fehlt ist die feste Zusage Deutschlands, um das Projekt zu starten. Während das dänische Parlament bereits im Mai seine Zustimmung gegeben hat, steht noch das Votum des Deutschen Bundestags aus.

Hierfür müssen noch mehrere Verfahren abgewartet werden, denn: Umweltschützer machen hier gegen das Projekt mobil, da Fehmarn ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel ist.

Dänemarks Verkehrsminister Hans-Christian Schmidt rechnet deswegen mit eine Baubeginn frühestens 2019, und einer Fertigstellung bis 2027. Bis dahin bleiben also die Fähren weiterhin die unangefochtenen Verbinder auf dem Belt.


Write a comment...
1458 hits

Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle



Unterstütze unsere tägliche, unabhängige Arbeit mit einem KLICK:

become a patron button patreon