×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Mittwoch, 25 April 2018 17:18

Neubauten für Briese: Ostfriesen taufen erstes Kümo

Bild von grootshipdesign.nl



Monika heißt der erste aus einer Serie von acht Mehrzweck-Kümos, welche die Ostfriesische Reederei sich neu anschafft. Schwerpunkte der Neubauten: Vielseitig nutzbar und sparsam im Verbrauch.


Moderne Kümos mit Cross-Bow

Bescheiden liest sich die Beschreibung der neuen Kümo-Serie nicht gerade: Neue Maßstäbe soll sie setzen für MPP-Schiffe, die acht Schiffe sollen sowohl in Punkto Frachtflexibilität als auch Antrieb punkten.

Lediglich knapp 5t Brennstoff /Tag sollen laut Briese verbraucht werden - eine Ersparniss gegenüber älteren Schiffen von 40%. Die Antriebleistung ist dafür deutlich reduziert worden, auch ist das Design des Schiffes durch einen modernen Cross-Bow gekennzeichnet. Zudem soll ein installiertes System zum Performance-Monitoring die Wirtschaftlichkeit des Einsatzes verbessern.

Die Befrachtung von Monika und ihren in Bau befindlichen Schwesterschiffen wird Briese zusammen mit dem schwedischen Charterer AtoB@c realisieren, die Finanzierung erfolgte mit Hilfe der Ostfriesischen Volksbank Leer. 


Gehörst auch du schon zu den nauteo-Paten, die schon ab 1€/Monat mithelfen, die Seite am Leben zu erhalten? Wenn du hier regelmäßig vorbeischaust, klick doch bitte auf folgenden Link und sieh dir unsere Kampagne auf Patreon an - nur so kann nauteo.de weiter bestehen:

patreon


Write a comment...
1342 hits

Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle



Unterstütze unsere tägliche, unabhängige Arbeit mit einem KLICK:

become a patron button patreon