×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Freitag, 27 Januar 2017 07:13

Viking Grace wird erste Kreuzfahrtfähre mit Windantrieb

Bild von Norsepower



Norsepower hat einen Vertrag mit Viking Lines unterschrieben, demzufolge der finnische Anbieter für moderne Windantriebssysteme die Viking Grace mit seinem Rotorsegel ausstatten wird. Damit wird die Viking Grace die erste Kreuzfahrtfähre überhaupt mit einem solchen System.

Die primär mit LNG (Flüssiggas) betriebene Fähre soll durch den Rotor als Hilfsantrieb sein Umweltprofil zusätzlich verbessern. Installiert werden soll er im zweiten Quartal des kommenden Jahres.

Bei dem Rotorsegel wird es sich um ein mittelgroßes Rotorsegel von Norsepower handeln und eine Höhe von 24 Metern, sowie einen Durchmesser von 4 Metern aufweisen. Damit wird die Viking Grace die erste hybride Wind-LNG Kreuzfahrtfähre überhaupt.


Deutsche Erfindung mit Startproblemen

Beim Flettner-Rotor handelt es sich jedoch um kein neues Konzept. Anton Flettner war in den 1920er Jahren bei der Forschung an Metallsegeln, welche die Arbeits- und Wartungsintensiven Tuchsegel ersetzen sollten, auf laufende Versuche mit rotierenden Zylindern als Antrieb gestoßen. Und hat sie perfektioniert.


buckau stettin


1926 schafft die Buckau (s.o.) als erstes Flettner-Schiff die Atlantiküberquerung von Deutschland nach New York, und sorgt für einiges Aufsehen. Es folgen weitere, vereinzelte Einsätze. Der ganz große Durchbruch blieb bisher jedoch aus.

Seit 2010 ist auch das E-Ship 1 unterwegs. Ein Offshore-Transportschiff, das neben einer Hauptmaschine mit Dieselantrieb auch mit zwei Flettner-Röhren ausgestattet ist. Und seither auch erfolgreich die Windkraft nutzt.

Mehr Infos zu diesem Konzept: Wind of Change - der Flettner Rotor


Write a comment...
436 hits
Mehr in dieser Kategorie: « Oldendorff Carriers wächst weiter

Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle