×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Mittwoch, 18 Januar 2017 09:38

Oldendorff Carriers wächst weiter

Bild von Oldendorff Carriers



Während Reedereien weltweit in Schwierigkeiten stecken und Kapazitäten zurückbauen, befindet sich Oldendorff Carriers aus Deutschland weiter auf Expansionskurs. Durch Zukäufe und Neubauten ist die Flotte des Lübecker Schifffahrtsunternehmens im vergangenen Jahr um 37 Schiffe gewachsen.


Bei dem neuesten Zukauf des Unternehmens, welches ohnehin bereits zu den größten Bulker-Reedereien der Welt gehört, handelte es sich um einen 180.000 dwt Capesize-Neubau. Das Schiff, welches derzeit von Jinhai Heavy Industry gebaut wird, soll zwischen März/April 2017 als MV »William Oldendorff« abgeliefert werden.

Es wird stolze 292 m lang und 45 m breit sein, bei einem maximalen Tiefgang von 18,30 m. 

In den letzten zwölf Monaten hat Oldendorff Carriers bereits 22 Schiffe als Resales oder Second-Hand gekauft, dazu kamen in dem selben Zeitraum 15 Neubauten, die allerdings alle aus chinesischen Werften stammen.


Write a comment...
1195 hits

Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle