×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Donnerstag, 13 Oktober 2016 08:31

Saudi Arabien baut "Größte Werft der Welt"



Den Bauherren zufolge, soll in Saudi Arabien in den kommenden Jahren die weltweit größte werft entstehen. Neben Baukapazitäten für Frachtschiffe, sind auch umfangreiche Fertigungsabschnitte für die Offshore Branche geplant.


Investition in mehr Unabhängigkeit

80.000 Arbeitsplätze soll die Megawerft nach ihrer endgültigen Fertigstellung insgesamt schaffen - und dabei das arabische Königreich unabhängiger machen von Importen. Diese sollen durch den Bau um mehr als 12 Milliarden Euro reduziert werden, das Bruttoinlandsprodukt soll mit dem Projekt um über 15 Milliarden Euro gesteigert werden. Direkt in der Weft werden 10.000 Jobs geschaffen.

Das Megaprojekt ist eine JointVenture des saudischen Ölgiganten Aramco, der Staatsreederei Saudi Arabiens, Lamprell und Hyundai Heavy Industries. Gebaut werden soll die Werft im Hafen von Ras Al-Khair am persischen Golf.

Ein Vertrag für die Planung der Anlage wurde mit HashkoningDHV UK und Hyundai Engineering & Construction Co. unterschrieben. Die Vorplanungsphase soll fünf Monate dauern. Neben sieben Trockendocks wird die Werft über zwei Becken und fünf Anlegestellen verfügen.

Mit einer Fertigstellung ist bereits im Jahr 2021 zu rechnen.


Write a comment...
1637 hits

Nauteo, dein Heimathafen für maritime News und Lifestyle